Archiv des Autors: Neuer Name

Bitcoin Mining svårighetsgrad sjunker med över 16%

Bitcoin-gruvproblem upplevde precis sin näst största procentuella minskning någonsin, nästan lika med en massiv nedgång tidigare i år.

Bitcoin-gruvproblem upplevde nyligen sin näst största procentuella minskning i sin 12-åriga historia. Krypteringsgruvsvårigheten sjönk med cirka 16% den 3 november 2020.
Populärt blockchain-analysföretag Glassnode uppskattade att Bitcoin Code -gruvproblem skulle vara cirka 16,78 biljoner. Det är ungefär en -16% justering.

Detta är den största nedgången i gruvsvårigheter som registrerats sedan lanseringen av ASIC-gruvdrift 2012. Denna oöverträffade nedgång i gruvproblem har kopplats till flera viktiga gruvjusteringar som gjorts av institutionella gruvföretag i Kina. I slutet av regnperioden har gruvarbetare flyttat till områden med billigare elkällor. Flyttet resulterar vanligtvis i att stänga av många gruvmaskiner, vilket resulterar i ett mindre antal storskaliga gruvarbetare på blockchain.

Enligt rapporter kommer gruvarbetare som fortfarande är online under de kommande två veckorna att få extraordinära vinster. Med den nuvarande höjningen av Bitcoin-priset och minskningen av gruvproblemet är gruvarbetare säker på att tjäna mer.

HASHR8-forskningschef, John Lee Quigley, avslöjade att minskningen av BTC-gruvproblem ytterligare kommer att utvidga „marginalerna för effektiva gruvarbetare.“ Han tillade också att massor av inkompetenta gruvarbetare på Bitcoin blockchain kommer att „kunna bryta lönsamt igen.“

Minskningen i gruvsvårigheten är dock inte en norm i Bitcoin-rymden. Detta beror på att en ökning av ett kryptopris resulterar i en ökning av gruvproblem för det mesta. Den här gången ser vi en ökning av priset tillsammans med en oväntad minskning av gruvproblemen. Enligt Quigley är detta definitivt „en anomali.“

Vad är BTC-gruvproblem?

Som namnet antyder är det den tid det tar och svårigheten att uppleva att bryta på Bitcoin blockchain. Allt annat är kopplingssvårigheten direkt relaterad till antalet aktiva gruvarbetare på blockkedjan. Emellertid kan oväntade händelser som de kinesiska gruvarbetarnas rörelse etc. manipulera denna sats.

Analytiker har förutspått enorma vinster för alla som bryter vid denna tidpunkt. De har också gett en tidslinje för vilken denna period varar. Nästa justering är planerad att ske den 15 november 2020.

Bör användare vara oroliga?

Enligt analytiker finns det ingen anledning till oro bland bitcoin-„hodlers“. Nätverket förblir säkert och dess hausseartade trender fortsätter att leda. Bitcoin firade nyligen sitt 12-årsjubileum sedan whitepaper-lanseringen.

I skrivande stund ökade Bitcoin med 3,4% och handlades till $ 13 899,33. Krypto har en börsvärde på $ 257,599,850,381 och en handelsvolym 24 timmar på 23,012,755,680 $.

Ta reda på mer om Bitcoin på YouTube-kanalen Altcoin Buzz.

Ethereum-Gasverbrauch wächst um 113% YTD

Market Wrap: Bitcoin springt auf $14,2K; Ethereum-Gasverbrauch wächst um 113% YTD

Bitcoin gewinnt während der Ungewissheit der US-Präsidentschaftswahlen, während die Gasdaten von Ethereum auf einen DeFi-Rückgang hinweisen.

Bitcoin (BTC) handelte per 21:00 UTC (16:00 Uhr ET) um 14.061 $. Gegenüber den vorangegangenen 24 Stunden hat sie um 2,2% zugenommen.

Die 24-Stunden-Reichweite von Bitcoin: $13.545-$14.232

BTC über seinen gleitenden 10- und 50-Tage-Durchschnitten, ein zinsbullisches Signal für Markttechniker.

Der Preis Bitcoin machte am Mittwoch bei Bitcoin Code Gewinne und erreichte um 17:00 UTC (12:00 UTC) laut CoinDesk 20-Daten nach einem kurzen Einbruch im früheren Handel bis zu $14.232.

Lesen Sie mehr dazu: Bitcoin fällt als Trumpf und droht, die Stimmenauszählung zu stoppen
Abonnieren Sie den First Mover, unseren täglichen Newsletter über Märkte.
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie E-Mails über CoinDesk-Produkte, und Sie erklären sich mit unseren Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien einverstanden.

„Bitcoin hat sich von seinem Rückgang nach der Wahl erholt und erneut die 14.000-Dollar-Marke überschritten“, sagte John Kramer, ein Händler der Krypto-Market-Making-Firma GSR. „Der Vermögenswert hat das ganze Jahr über gute Arbeit geleistet, indem er seinen eigenen Weg gegangen ist und die Aktien bei weitem übertroffen hat“.

Bitcoin ist um 90% gestiegen, verglichen mit der vergleichsweise dürftigen Performance des S&P 500 von 4,5% im Jahr 2020.

Die Aktien sind am Mittwoch gestiegen, obwohl es bei den US-Präsidentschaftswahlen noch keinen bestätigten Sieger gibt. „Die Aktien sind von der Ungewissheit unbeeindruckt und erholen sich angesichts von zwei möglichen Ergebnissen“, fügte Kramer von GSR hinzu.

  • Der Nikkei 225 beendete den Tag im grünen Bereich von 1,7%, da positive Wirtschaftsdaten aus Asien eine wirtschaftliche Expansion signalisieren.
  • Der europäische FTSE 100 schloss mit einem Plus von 1,6%, da die lauen Daten aus der verarbeitenden Industrie vom Oktober die Besorgnis der Investoren über Trumps verfrühte Erklärung des Wahlsieges zum Ausdruck brachten.
  • In den Vereinigten Staaten kletterte der S&P 500 um 2,2%, da Technologieaktien trotz der Besorgnis über die Präsidentschaftswahlen zulegen konnten.

Jason Lau, Chief Operating Officer des in San Francisco ansässigen Krypto-Währungsumtauschunternehmens OKCoin, sagte, er sei nicht davon überzeugt, dass der Sprung von Bitcoin am Mittwoch etwas mit dem Wahlergebnis zu tun habe. „Während alle Augen auf die Wahl gerichtet sind, ist es noch zu früh, die Gewinne von bitcoin im Hinblick auf die makropolitischen Auswirkungen der beiden Kandidaten auf die Wahl zurückzuführen“, sagte Lau gegenüber CoinDesk.

Die Analysten von Cryptocurrency behalten auch den US-Dollar-Index im Auge, ein Maß für die Stärke des Greenbacks gegenüber einem Korb anderer Währungen, der zum Zeitpunkt der Drucklegung um 0,15% gestiegen ist.

„Der Abwärtstrend des Dollars dürfte wieder einsetzen“, sagte Bill Noble, Chief Technical Analyst bei Token Metrics.

Bitcounter bleiben, wie so oft, dennoch bullish

„Zu viele Menschen glauben, dass die Wahl den Krypto-Aufwärtstrend stoppen kann“, sagte Token Metrics‘ Noble. „Ein starker Wunsch nach wirtschaftlicher Freiheit und das Aufkommen von Inflation treibt den Aufwärtstrend des Kryptos an. Diese Trends sind in Bewegung, und sie werden in Bewegung bleiben, unabhängig davon, wer das Weiße Haus besetzt.

„Meiner Meinung nach wird die BTC steigen, unabhängig davon, wer diese Wahl kurz- bis mittelfristig gewinnt“, bemerkte Alessandro Andreotti, ein außerbörslicher Krypto-Händler.

Ein Signal für eine optimistische Stimmung: Über Nacht wurden über 6.700 Bitcoin-Futures-Kontrakte der CME gehandelt (33.500 äquivalente BTC), 75% mehr als im bisherigen Jahresverlauf und mehr als doppelt so viel Volumen wie seit der Einführung, so ein Vertreter der CME.

Coinbase to launch Visa card in the United States

Coinbase will allow US customers to use their Visa card to make purchases from next year onwards

The exchange of Coinbase cryptomorphs will launch its Visa debit card in the United States next year. The company announced yesterday that customers can join the waiting list for the Coinbase card.

According to the cryptomorphosis exchange, the Visa debit card will be issued to customers. This would allow them to use cryptomoeda for payments and purchases online and in shops and ATM cash withdrawals. The Coinbase card is another opportunity for Crypto Bank Coinbase users to earn 4% back in crypto rewards.

This is not the first time Coinbase has launched its debit card. The company launched its debit card for UK and European customers in April 2019. At the time the San Francisco based company revealed that customers could spend their Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Litecoin (LTC) and other crypto cards without problems. Today, the Coinbase card is available to customers in almost 30 countries in Europe and the UK.

Although customers use cryptomime for shopping, Coinbase converts currencies into fiduciary currencies instantly. Consequently, it allows fast transactions. In this latest development, Coinbase card holders can use cryptomime anywhere in the world where Visa cards are accepted.

The Coinbase card has several benefits
According to the blog post, „Coinbase card holders can spend directly from their Coinbase accounts without having to move funds to their bank accounts. Cryptomoeda is converted into U.S. dollars before completing purchases and ATM withdrawals“.

Using cryptomoeda through daily spending can help a user gain rewards from changing cryptomoeda. When the card is released in the United States, customers can choose to win 4% back at Stellar Lumens or 1% back at Bitcoin.

Customers can also manage their spending and reward preferences through the Coinbase application. „Customers can choose to spend stablecoins such as USD Coin or other specific cryptomaps at the touch of a button,“ Coinbase added.

Coinbase is launching its Visa card in the United States a few days after PayPal announced its entry into the cryptomeda scenario. PayPal will be a tough competition for companies like Coinbase, Square and other cryptomeda entities around the world. The payments giant has begun to expand its crypto services with the recent acquisition of BitGo.

PROSPETTIVE SETTIMANALI DI BITCOIN: PREVISTE MAGGIORI TURBOLENZE SUI DATI ECONOMICI MISTI

Bitcoin è riuscita a chiudere la settimana precedente in verde, poiché un dato economico leggermente ottimistico negli Stati Uniti ha fatto lievitare la domanda di dollari USA.

La criptovaluta e il biglietto verde hanno avuto un andamento inversamente proporzionale dal crollo del mercato globale del marzo 2020. Continuano a fungere da controindicatori l’uno per l’altro, un sentimento che è cresciuto ulteriormente a causa dei negoziati in corso per gli stimoli e delle imminenti elezioni presidenziali americane del 3 novembre.

La scorsa settimana, tuttavia, l’attenzione degli investitori si è spostata sugli utili aziendali statunitensi, sui dati al dettaglio e sulle statistiche sulla produzione di fattori. La maggior parte di esse si è rivelata edificante. Oltre l’80% delle aziende dell’S&P 500 che hanno pubblicato i loro rapporti finanziari ha battuto le previsioni degli analisti.

Nel frattempo, le vendite al dettaglio negli Stati Uniti hanno subito un’accelerazione a settembre, spazzando via le preoccupazioni legate all’aumento della disoccupazione, alla mancanza di stimoli e a una rinnovata rinascita delle infezioni da coronavirus. La produzione di fabbrica è invece diminuita a settembre per la prima volta in cinque mesi. Ciò ha suggerito un rallentamento della ripresa economica statunitense.

BITCOIN QUESTA SETTIMANA

Bitcoin ha aspettato il fine settimana per registrare un rimbalzo dopo aver chiuso la settimana di cinque giorni di venerdì in perdita. Questo è stato in linea con l’indice del dollaro USA, che durante la sessione di trading dal lunedì al venerdì, è salito dello 0,75%.

Il rimbalzo è stato puramente tecnico – in cui i commercianti hanno comprato il tuffo per assicurarsi guadagni a breve termine. È interessante notare che l’intera ultima settimana nel mercato Bitcoin Evolution ha visto i trader bloccare i profitti a breve termine su ogni rimbalzo verso l’alto. La criptovaluta ha mantenuto i suoi supporti tecnici sopra i 10.300 dollari.

Ciò è dovuto in parte ai dati economici misti. I trader hanno continuato a piazzare denaro nel dollaro USA a causa dell’incertezza, riducendo così le offerte sui beni di rifugio dei rivali come l’oro e il Bitcoin.

Questo probabilmente continuerà questa settimana, dato che il mercato attende il discorso del presidente federale Jerome Powell di lunedì, seguito dal rilascio delle statistiche abitative statunitensi martedì, e altre parole di richieste iniziali di disoccupazione giovedì.

Un previsto aumento della disoccupazione, nello specifico, potrebbe spingere la domanda di dollari USA verso l’alto. Quindi, nell’ultima metà di questa settimana, i trader potrebbero tentare di spingere i prezzi Bitcoin più bassi. Nel frattempo, il discorso di oggi del signor Powell lo vedrà probabilmente ribadire le sue preoccupazioni per il ritardo degli aiuti agli stimoli per le famiglie e le imprese americane.

PROSPETTIVE A LUNGO TERMINE

È fondamentale notare che la Bitcoin sta rifiutando ogni tentativo ribassista tenendo i prezzi al di sopra di 11.300 dollari. Ciò significa che gli investitori stanno comprando i ribassi per le loro prospettive rialziste a lungo termine, spinti dalla possibilità di un pacchetto di stimolo ritardato ma confermato dopo le elezioni americane.

Ciò che sostiene ulteriormente la tendenza al rialzo è l’impegno della Fed a mantenere i tassi di prestito vicino allo zero fino al 2023, e a spingere l’inflazione al di sopra dell’obiettivo del 2%.

BTC-analytiker: Firkantet, MicroStrategy Køb af BTC er et tip på isbjerget

Resumé:

  • Veteran Bitcoin-analytiker, Willy Woo, har udtalt, at Square og MicroStrategy, der køber Bitcoin, er et tip på isbjerget
  • Han forklarer, at de sidste 8 måneder har været en reduktion på 250.000 BTC fra børser
  • Denne reduktion kan være ‚uanmeldte‘ investorer, herunder enkeltpersoner med høj nettoværdi, der køber op Bitcoin
  • ‚Hvaler kan lide at svømme sammen‘, derfor er Square og MicroStrategy ikke de eneste, der køber BTC

Veteran Bitcoin-analytiker, Willy Woo, har endnu en gang delt sin indsigtsfulde analyse vedrørende Bitcoins nuværende tilstand og fremtid.

I en nylig tweet forklarede Mr. Woo, at Square’s nylige køb af 4.709 BTC og MicroStrategys 38.250 BTC er toppen af ​​isbjerget. Dette betyder, at disse to virksomheder er de eneste, der offentliggør deres Bitcoin-positioner. Det er sandsynligt, at andre investorer privat har skaffet Bitcoin op fra kryptomarkederne.

„Square’s køb af 4.709 BTC og Microstrategys 38.250 BTC er toppen af ​​isbjerget.

De sidste 8 måneder har været en reduktion på 250.000 BTC i det spekulative lager, der sidder på børser, der signalerer, at mange andre * uanmeldte * investorer har skaffet mønter fra markedet. „

Højværdige enkeltpersoner skaffer også Bitcoin op

Med hensyn til de ‚uanmeldte‘ investorer postulerer Willy Woo, at det er enkeltpersoner med høj nettoværdi, der køber Bitcoin Future og holder disse transaktioner private.

„BTW, det er sandsynligvis, at mange af mønterne, der bliver opsamlet, kommer fra mange HNW-individer baseret på antallet af nye deltagere, der kommer ind. Dette er fra on-chain-data fra @glassnode, der deklusterer tegnebogens adresser for at se nye personer komme ind . „

Med hensyn til sidstnævnte erklæring ovenfor henviste Mr. Woo til en tidligere tweet (nedenfor), der fremhævede den kommende afkobling af Bitcoin fra aktiemarkederne på grund af intern BTC-adoption.

‚Hvaler kan lide at svømme sammen‘, og køb af BTC følger et lignende mønster

I sine afsluttende bemærkninger påpegede Mr. Woo, at enkeltpersoner, administrerende direktører og bestyrelsesmedlemmer i virksomheder har store netværker. Hvis disse netværk har kigget på at købe Bitcoin, vil store chancer de fleste af dem i netværket følge resten, da ‚hvaler kan lide at svømme sammen‘.

Enkeltpersoner med høj nettoværdi, administrerende direktører for virksomheder og deres bestyrelsesmedlemmer er nogle af de mest netværkede mennesker i samfundet. Hvaler kan lide at svømme sammen.

KuCoin identifiziert Hacker-Identität

Bericht: KuCoin identifiziert Hacker-Identität, rechtliche Schritte in Betracht gezogen

KuCoin, die führende Krypto-Währungsbörse, die aufgrund eines Sicherheitsverstoßes Millionen an Kundengeldern verloren hat, hat angekündigt, dass sie der Identität ihres Hackers auf die Spur kommt.

Laut einer Reihe von Tweets des Börsenchefs Johnny Lyu hat die Börse umfangreiche Beweise für die Identität laut Bitcoin Code ihres Hackers zusammengetragen und wird in Kürze rechtliche Schritte einleiten.

Ein weiterer Fortschrittsbericht

„Nach einer gründlichen Untersuchung haben wir die Verdächtigen des Sicherheitsvorfalls von 9.26 #KuCoin mit handfesten Beweisen gefunden. Strafverfolgungsbeamte und Polizei sind offiziell involviert, um Maßnahmen zu ergreifen“, hieß es im ersten Tweet von Lyu am Samstag.

Der Vorstandsvorsitzende fügte hinzu, dass es der Börse am 1. Oktober dank der Hilfe einiger Industriepartner gelungen sei, weitere 64 Millionen Dollar an Vermögenswerten von fischigen Adressen zu beschlagnahmen. Bisher ist es KuCoin gelungen, 204 Millionen Dollar zurückzunehmen.

Lyu fügte hinzu, dass KuCoin langsam seine volle Funktionsfähigkeit wiedererlangt. Sie haben die Abhebungs- und Einzahlungsdienste für 31 Token wieder geöffnet, obwohl sie noch an der Wiederherstellung der Dienste für Bitcoin, Ether und Tether arbeiten.

Ein unglückliches Ereignis

Die Leiden von KuCoin begannen am 26. September, als der Austausch bestätigte, dass KuCoin einen schweren Sicherheitsverstoß erlitten hatte. Einer offiziellen Erklärung von Lyu zufolge gelang es Hackern damals, die Brieftaschen von Bitcoin, Ether und ERC20 zu knacken, nachdem sie sich Zugang zu durchgesickerten privaten Schlüsseln verschafft hatten. Von dort aus stahlen die Hacker verschiedene Token und brachten sie zu rivalisierenden Börsen.

Schätzungen des ZDNet bestätigten, dass durch die Börse etwa 150 Millionen Dollar an Benutzergeldern verloren gingen. In seiner Pressemitteilung versicherte Lyu den Benutzern, dass das Unternehmen und sein Versicherungsfonds für jeden, dessen Gelder betroffen seien, aufkommen würden. Paolo Ardoino, der Chief Technology Officer der rivalisierenden Börse Bitfinex, bestätigte ebenfalls in einem Twitter-Posting, dass seine Börse 13 Millionen Dollar in Tether für die Versicherung eingefroren habe, da man vermutete, dass die Gelder Verbindungen zu dem Angriff gehabt haben könnten.

Tether Limited hat Berichten zufolge auch 20 Millionen Dollar an Geldern im Zusammenhang mit dem Hack eingefroren. Eine nachfolgende Pressemitteilung bestätigte, dass KuCoin mehrere andere Spitzenbörsen – darunter Huobi, ByBit und Binance – sowie Strafverfolgungsbehörden und Blockchain-Projekte um Hilfe gebeten hatte.

In einem Gespräch mit dem Cointelegraph bestätigte Lyu, dass mindestens 129 Millionen Dollar entweder auf „in einer Position, in der sie wieder eingezogen werden können“. Wie er erläuterte, hatten Mitglieder des Ozean-Protokoll-Teams über 21 Millionen OCEAN-Versorgungsmarken eingefroren, darunter etwa 8 Millionen Dollar. Lyu behauptete auch, dass KuCoin mit VIDT_Datalink koordiniert habe, $!4 Millionen der gestohlenen VIDT-Marken im Wert von $14,49 Millionen einzufrieren. Mehrere andere Akteure der Branche haben sich mit ihrer Hilfe daran beteiligt.

Während das ZDNet also berichtete, dass sich die insgesamt gestohlenen Gelder auf etwa 150 Millionen Dollar beliefen, wird diese Zahl in neuen Berichten auf etwa 200 Millionen Dollar geschätzt.

Der KuCoin-Hack ist der erste öffentlichkeitswirksame Hack einer zentralen Krypto-Börse im Jahr 2020. Die Veranstaltung zeigt, dass sich die Kriminellen zwar darauf konzentrieren könnten, Malware in den Netzwerken der Börsen zu verbreiten, dass aber Datenverstöße immer noch sehr lebendig sind.

Bitcoin-Preis wird beim Kauf von Square bullish

Bitcoin-Preis wird beim Kauf von Square für 50 Mio. $ BTC bullish: Sind $11K als nächstes dran?

Der Bitcoin-Preis stieg fast auf 11.000 $, nachdem Square einen BTC-Kauf im Wert von 50 Millionen $ angekündigt hatte.

Die Zahl der institutionellen Anleger, die sich für Bitcoin entscheiden, nimmt weiter zu, und dies scheint ein neu gewonnenes Vertrauen in den Bitcoin-Preis zu wecken. Erst heute gab Square bekannt, dass es 4.709 Bitcoin (BTC) für 50 Millionen Dollar gekauft hat.

Square ist nicht das einzige große Unternehmen, das diese Maßnahme bei Bitcoin Code ergreift. Kürzlich hat MicroStrategy Wellen geschlagen, indem es ebenfalls einen bedeutenden Kauf von Bitcoin ankündigte.

Diese Nachrichtenereignisse könnten ein Signal an Investoren sein, dass ein neuer Zyklus beginnt und größere Parteien großes Interesse an Bitcoin zeigen. Wird sich dies jedoch auch kurzfristig auswirken, da Bitcoin immer noch unter dem entscheidenden Widerstand von 11.000 $ schwebt?

Die Volatilität ist auf dem tiefsten Punkt seit der Halbierung der

Die Volatilität der Bitcoin zeigt Anzeichen von Langeweile, denn die Metrik ist wieder auf dem Niveau vom Juli. Das war die Zeit nach der Halbierung, die wochenlang zu einer starken Seitwärtsbewegung des Bitcoin-Preises geführt hat.

Wenn jedoch bullishe Nachrichten auf die Märkte kommen, kann ein gewisser kurzfristiger Hype in der Bitcoin-Preisaktion festgestellt werden. Ein Ausbruch aus dem Dreieck der Währungen wäre für Bitcoin zinsbullisch, aber Anleger sollten vorsichtig sein.

Der entscheidende Durchbruch ist der Widerstand von $11.000

Da die Trendlinie für Bitcoin anhält, kam es zu einem Ausbruch nach oben. Dies führte dazu, dass der Kurs von Bitcoin das entscheidende Dreieck durchbrach; dies ist jedoch nicht der wichtigste Drehpunkt, auf den man achten sollte.

Anleger sollten darauf achten, ob der bisherige Unterstützungsbereich zwischen $11.100 und $11.300 durchbrochen werden kann. Wenn dieser Bereich durchbricht und nach Unterstützung umdreht, ist ein weiteres Aufwärtsmomentum gerechtfertigt.

Ein solcher Ausbruch würde dazu führen, dass auch die Altmünzen Stärke zeigen, da sie in den vergangenen Wochen stark gehämmert wurden. Das beste Klima für Altmünzen ist eine aufwärtsgerichtete Bitcoin, da dies Anlegern ein ruhiges Marktumfeld für den Handel mit Altmünzen bietet.

Ein bedeutender Indikator für Altmünzen ist Ethereum (ETH), das derzeit auf einem bedeutenden Unterstützungsniveau ruht.

Das Ätherdiagramm zeigt Signale einer möglichen Bodenkonstruktion, aber der entscheidende grüne Bereich muss für weiteren Schwung halten.

Sollte der Bereich zwischen $290 und $320 zur Unterstützung durchbrechen, dürfte ein weiterer Absturz nach unten bis zum 200-Wochen-Gleitenden Durchschnitt erfolgen, der sich derzeit bei $220 befindet.

Sollte der Ätherpreis jedoch die Unterstützung um den Bereich von $290-$320 aufrechterhalten, kann eine potentielle bereichsgebundene Konstruktion zwischen $300 und $450 etabliert werden.

Das ist ein zinsbullisches Signal, da sich der Etherpreis dann auf einem höheren Niveau als in den vergangenen zwei Jahren konsolidieren würde.

A Altcoins pode surgirem em 70% se a Bitcoin for capaz de defender um nível crítico

A Bitcoin Era está novamente em baixa em seu nível crucial de suporte de 10.000 dólares. Hoje cedo, os ursos tentaram invalidar este suporte quando o empurraram para $9.900, mas a moeda criptográfica foi capaz de se recuperar destes baixos.

Os analistas estão agora em conflito sobre a tendência da BTC a seguir, já que uma defesa contínua de US$ 10.000 seria alta, enquanto uma queda sustentada abaixo disso seria um sinal sombrio para suas perspectivas de médio prazo. 

A ação de preços vista esta manhã pouco fez para oferecer clareza na perspectiva de curto prazo da moeda criptográfica. Embora a BTC esteja se recuperando no momento, como visto com a onda de ontem, estes tipos de ascensões podem ser passageiras.

Um analista está observando que uma consolidação sustentada acima de $10.000 poderia ser altamente benéfica para as altcoins, permitindo que elas aumentem em até 70%.

Isto viria após um período de espancamento destas fichas, já que muitos reverteram a maior parte de seus ganhos recentes ao longo deste drawdown do BTC.

Bitcoin Reclamam $10.000 como Guarda de touros contra a queda

No momento em que escrevo, a Bitcoin está negociando abaixo de 3% a seu preço atual de US$ 10.100.

Embora isto marque um notável declínio em relação aos máximos diários de US$ 10.400 que foram fixados ontem, é importante notar que também marca um forte ressalto em relação aos mínimos de US$ 9.900 que foram atingidos no início desta manhã.

É possível que esta contínua ascensão seja simplesmente um pequeno aperto com o objetivo de liquidar posições curtas tardias.

Se este for o caso, então os ganhos que advêm deste movimento podem revelar-se altamente fugazes.

No entanto, o mercado agregado se beneficiará de qualquer demonstração de força, já que os altcoins foram espancados como resultado da recente queda do Bitcoin.

Analista: Esta ação de preços BTC poderia permitir que a Altcoins surgisse mais de 70%.

Um analista observou que uma fase de consolidação sustentada seguida por uma expansão para cima para a Bitcoin poderia ser exatamente o que a Altcoins precisa para recuperar suas perdas recentes.

Ele observa que esta ação de preços poderia permitir que ativos digitais menores pudessem ver ganhos de até 70%.

„Bitcoin: Estamos começando a entrar nesse impulso que queremos para um comício de alívio. Isso fará com que os altcoins saltem 25-70%“, disse ele.

Se isso ocorrer e os altcoins conseguirem se recuperar, isso pode aumentar o sentimento do investidor e tornar os comerciantes mais propensos a desviar os lucros para Bitcoin, criando um loop de feedback positivo que impulsiona a moeda criptográfica de referência para cima.

EY lanza una nueva herramienta para analizar las transacciones de Bitcoin y los datos de la cadena

La empresa de contabilidad EY ha lanzado una nueva solución para investigar los datos de la cadena, incluyendo las transacciones de Bitcoin Code (BTC).

La nueva solución Explorer y Visualizer lanzada como parte de la suite de productos EY Blockchain Analyzer. Según un anuncio del 27 de septiembre, la versión beta ya está disponible de forma gratuita para los particulares.

EY también dijo que pronto pondrá la solución a disposición como un servicio en su sitio web de Blockchain.

Los usuarios podrán utilizar las funcionalidades de búsqueda junto con su tecnología de visualización. Permitirá a los equipos de auditoría explorar y rastrear los datos de la cadena buscando transacciones, direcciones y bloques específicos. Podrán entonces analizar los datos reunidos para gestionar los riesgos legales, de cumplimiento y de fraude.

El director de los servicios globales forenses y de integridad de EY, Andrew Gordon, dijo que la solución Explorer y Visualizer hará que los informes financieros de las transacciones habilitadas para la cadena de bloques sean más convenientes. Ayudará a „destacar los posibles valores atípicos, incluidas las actividades fraudulentas de bandera roja“, añadió.

Además, EY ha lanzado una nueva solución de adquisición en su plataforma OpsChain – EY OpsChain Network Procurement – que se espera que permita a las empresas llevar a cabo de forma privada y segura actividades de adquisición de extremo a extremo en la cadena de bloques Ethereum.

Actualmente disponible en versión beta gratuita, se dice que la solución mueve los procesos de negocio de los sistemas de planificación de recursos empresariales a contratos inteligentes compartidos basados en la cadena de bloques, lo que les permite realizar un seguimiento automático de los volúmenes y los gastos globales. También se espera que la solución ayude a los compradores y vendedores a tener paridad y a trabajar con los términos y precios acordados a nivel mundial.

Die Waage-Vereinigung ernennt den HSBC-Henker zum Leiter

Die Waage-Vereinigung ernennt den ehemaligen HSBC-Henker zum Leiter der Stallmünze – ein Bericht von Saumil Kohli.

  • Die von Facebook unterstützte Waage-Vereinigung hat den ehemaligen Europa-Chef der HSBC, James Emmett, zum Leiter der operativen Einheit der Waage ernannt.
  • Die Waage-Vereinigung ernennt den ehemaligen HSBC-Chef zum Leiter der Stallmünze – ein Bericht von Saumil Kohli.
  • Die von Facebook unterstützte Waage-Vereinigung hat den ehemaligen Europa-Chef der HSBC, James Emmett, zum Leiter der operativen Einheit der Waage ernannt.

Dem Reuters-Bericht zufolge hat die von Facebook unterstützte Waage-Vereinigung den ehemaligen europäischen Leiter der HSBC, James Emmett, zum Leiter der operativen Einheit der Waage ernannt, die mit der Entwicklung und dem Betrieb des Kryptowährungs-Zahlungssystems des Projekts bei Bitcoin Evolution beauftragt ist, teilte die Waage-Vereinigung am Donnerstag mit. Das Projekt hat viele hochrangige Neueinstellungen mit sich gebracht, seit es Anfang dieses Jahres eine Neugestaltung angekündigt und formell eine Schweizer Zahlungslizenz beantragt hat. Viele von ihnen spezialisierten sich auf finanzielle Compliance und Verbindungen zur US-Regierung und zu Behörden. Die Waage hat Änderungen an ihrem Weissbuch vorgenommen, um den Aufsichtsbehörden zu gefallen.

Die Libra Association plant die baldige Einführung der Stablecoin.

Anfang dieses Jahres ernannte die Waage-Vereinigung den ehemaligen Chef der Rechtsabteilung der HSBC, Stuart Levey, einen ehemaligen Unterstaatssekretär des US-Finanzministeriums während der Amtszeiten der Regierungen Bush und Obama, zum Leiter der Vereinigung, die das Projekt beaufsichtigt. Der in Genf ansässige Dachverband, die Libra Association, kündigte im April Pläne zur Reduzierung des Krypto-Netzwerkes an, das an einzelne Landeswährungen gekoppelt ist und von globalen Beobachtern überwacht wird. Die neue Ankündigung stellt einen Rückzug von den ursprünglichen Plänen für eine einzige Münze dar, die durch einen Korb verschiedener Währungen unterstützt wird.

James Emmett wird am 1. Oktober bei Libra Networks LLC einsteigen.

James Emmett, der HSBC Anfang dieses Jahres im Rahmen einer Strategieüberarbeitung verliess, wird am 1. Oktober als Geschäftsführer in die operative Tochtergesellschaft der Waage-Gesellschaft, Libra Networks LLC, eintreten. Der Leiter der Waage-Vereinigung, Levey, ein ehemaliger Kollege von Emmett bei HSBC, sagte, er sei zuversichtlich, dass Emmett „dazu beitragen werde, die Vision der Waage Wirklichkeit werden zu lassen“.

Die im Mai 2019 als Facebook-Tochtergesellschaft gegründete Libra Networks LLC mit Sitz in Genf ging im Oktober vergangenen Jahres in den Besitz der Libra Association über. Das von Facebook unterstützte Kryptoprojekt mittels Bitcoin Evolution erhielt viel Kritik von Regulierungsbehörden aus verschiedenen Ländern, da es angeblich die finanzielle Souveränität beeinträchtigen würde.